Veranstaltungsinformation / Einladung zur Beitragskassierung

Liebe Sportfreundinnen , liebe Sportfreunde,

wir möchten Euch hiermit darüber informieren, dass wir am Donnerstag, dem 03.02..2022 von 17.00 - 18.00 Uhr in der Geschäftsstelle des Halleschen Anglerverein e.V. ,Mansfelder Str.33,06108 Halle, den zweiten Kassierungstermin für unsere Mitglieder durchführen und nach den geltenden Corona-Bestimmungen absichern. Es gelten die für den zum Veranstaltungszeitpunkt vorhandenen Inzidenzwert geltenden Regeln sowie die für Veranstaltungen in Räumen geltenden 2G/3G-Regeln.(Bitte Masken und Zeit mitbringen und warm anziehen, Einzelabfertigung, Warten im Freien).Kann der Termin nicht persönlich wahrgenommen werden, besteht die Möglichkeit, den Beitrag zum Termin durch einen Vertreter/ Vertreterin entrichten zu lassen. Zur Kassierung sind unbedingt die Vereinspapiere: Mitgliedsausweis, Fischerei-Erlaubnisschein, gültiger Fischereischein sowie die ausgefüllte Fangkarte 2021 mitzubringen. Entsprechend des Beschlusses der Vollversammlung des Vereins vom 20.12.1996, ist für 2021 nicht geleistete Arbeitsstunden nachfolgender Gewässerstundenbeitrag zu zahlen: VZ: 40,-€,Jugend ab 14 Jahren 0,-€. Für das Geschäftsjahr 2022 sind an den Halleschen Anglerverein e.V. zu entrichten: Vollzahler ab 18 Jahre 85,-€; Schüler /Jugend bis 18 Jahre 45,-€. Schüler über 14 Jahre bitte einen Schülernachweis vorlegen. Weiterhin fallen für ein neues Gewässerverzeichnis 2,-€ an.                                                                                                              Bei dem Geschäftsführer des Halleschen Anglervereins e.V., erhaltet Ihr bereits die Befahrens- und Parkerlaubnis für den Kalksteinbruch, die Obere- und Untere Aue sowie die Saale im Bereich Pulverweiden.                                                                                                                                        Die Befahrens- und Parkerlaubnis für die Zufahrt zur Saale in Angersdorf und Holleben erhaltet Ihr bei Angelspezi XXL, Lauchstädter Str. 1a ,o6179 Angersdorf, da sich dieser Angelstandort im Saalekreis befindet.                                                                                                                                     

Im Auftrag des Vorstandes der Anglergruppe